Drums Alive ®

Drums AliveBisher hat man in der Aerobic-Stunde seine Beine in die Höhe geworfen, beim Spinning in die Pedale getreten oder im Kraftraum gepumpt, aber einen völlig neuen Ansatz in der Fitnesswelt verfolgt Drums Alive ®. Hier geht es nicht nur um Sport, sondern um trommeln, Rhythmus und einfach Spaß haben. Frei nach dem Motto: Drummer Baby!

Drums Alive ®, entworfen von der US-Amerikanerin Carrie Ekins, verbindet Elemente von Aerobic, Zirkeltraining, Tanz und Schlagzeug zu einer Choreografie. Die Teilnehmer schlagen auf fixierte Gymnastikbälle ein und bewegen sich zur Musik. Aber nicht immer ist Hyper-Power angesagt. Das Trainingsprogramm lässt sich auf die individuellen Bedürfnisse zuschneiden - weiche, entspannende Rhythmen sind genauso möglich wie energische Beats.

Das ganzheitliche Training soll den Geist und den Körper beeinflussen. Die Muskeln werden trainiert, genauso wie das Herz-Kreislaufsystem und die Beweglichkeit. Wer Stress im Büro hat oder Streit mit dem Partner, der kann seine schlechte Stimmung und alles Negative heraustrommeln. Die Teilnehmer sollen am Ende glücklicher und emotional ausgeglichener sein. Tatsächlich deuten Studien daraufhin, dass Trommeln sich positiv auf Körper und Wohlbefinden auswirken kann.